Einkehrtage auf dem Schwanberg: Anmeldung erbeten


Vom 10.-14. Dezember 2018 besteht die Möglichkeit für zwölf Teilnehmende Einkehrtage im Haus St. Michael auf dem Schwanberg mit Pfarrer Dr. Tobias Kaspari zu halten. Das Kloster Schwanberg ist ein evangelisches Kloster in Franken.

Das Programm ist vielfältig: Teilnahme an den Tagzeitengebeten und Gottesdiensten, Anleitung zum Sitzen in der Stille und christlicher Meditation, gemeinsame Zeit zur Schriftbetrachtung, meditatives Gehen, Schweigen, gemeinsame Lektüre einer kleinen Schrift aus dem geistlichen Leben.

Das Kloster Schwanberg (www. Schwanberg.de) in Franken ist das einzige evangelische Benediktinerinnenkloster in Deutschland. Es ist ein bevorzugter Ort der Einkehr, der Stille und der Pflege christlicher Spiritualität. Viermal am Tag versammeln sich die rund 30 Schwestern zu den Tagzeitengebeten und pflegen besonders das Singen der Psalmen.

Die Anreise mit drei Autos ist gut möglich. Kosten für die Unterkunft im Einzelzimmer im Haus St. Michael: 290,00 €. Bei Interesse müssen Sie sich verbindlich anmelden mit der Anzahlung von 150,00 €.





Zurück