30. Mai 2020

Konzert: Clavierstunde im Hause Bach


Ein Konzert unter dem Titel: "Clavierstunde im Hause Bach. Recital mit Werken der Köthener Zeit (1717-1723)" findet am Samstag, 30. Mai, ab 17 Uhr, in der Martinsiche Köllerbach, Sprenger Straße 24, statt.

Hausmusik zählte im 18 Jh. zum festen Bestandteil des häuslichen Lebens. Sowohl zur Gemütsergötzung als auch zur häuslichen Andacht wurde musiziert. Als das wichtigste Tasteninstrument diente das Clavichord mit seinem leisen, aber ausdrucksstarken und empfindsamen Klang.

Die Bachsche Hausmusik umfasste neben Bachs eigenem Spiel und dem seiner Frau, auch Kammermusik sowie den Musikunterricht seiner Söhne. Die von ihm komponierten Clavierbücher für Wilhelm Friedemann und Anna Magdalena geben eindrucksvoll Zeugnis von der abwechslungsreichen Musikhochkultur im Hause Bach in Köthen.

Das Konzert findet statt im Rahmen der Tage Alter Musik im Saarland statt. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Orgel: Reinhard Siegert, Köln – Cembalo und Clavichord





Zurück